Butterbereitung - Erhitzung des Rahms

Erfahrungsbericht aus einer Meierei in Schleswig-Holstein

Rahm kann im Gegensatz zu Milch sehr hoch erhitzt werden. Da der Rahm zähflüssiger ist als Milch, lässt es sich erklären, dass die Hitzeeinwirkung nicht durch das ganze Plasma des Rahms hindurchdringen kann, wenn nicht genügend erhitzt wird. Somit können schädliche Bakterien, die ja dann fester eingeschlossen sind, die Erhitzung überstehen und sich im Rahm, später dann in der Butter äußerst fehlerhaft auswirken. Eine genügende Erhitzung ist daher zweckmäßig.

Butterbereitung - Rahmgewinnung

Erfahrungsbericht aus einer Meierei in Schleswig-Holstein

Eine Vorwärmung der Milch vor der Erhitzung ist unbedingt notwendig. Je wärmer die Milch, umso geringer die Viskosität, das heißt, den Fettkügelchen wird weniger Widerstand entgegengesetzt und sie können schneller aufrahmen. Haben wir eine Milch von 100 C, und wird diese auf 500 C erwärmt, so ist die Auftriebsgeschwindigkeit 5 mal so groß als bei 100 C.

Maschinen und Geräte in der Butterei

Erfahrungsbericht aus einer Meierei in Schleswig-Holstein

Unsere Butterei liegt im Norden des Betriebes und ist durch eine Tür mit dem Betriebsraum verbunden. Zwei große Fenster, die bis unter die Decke reichen, sorgen für eine einwandfreie Belüftung und genügend Lichteinfall. Die Butterei selbst hat eine Größe von rund 54 qm.

Weitere Beiträge ...

Seite 1 von 2
November 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5